embedded data Blog

Marketing Team


Letzte Beiträge

Mit SMED die Rüstzeiten in Ihrer Produktion reduzieren

7. Mai 2021 15:44:07 MESZ / von Marketing Team gepostet in Produktivitätssteigerung, Ratgeber

0 Kommentare

Produktionsbetriebe müssen sich auf einen immer härteren, globalen Wettbewerb einstellen. Mit Management- und Steuerungsmethoden wie Kaizen, dem Demingkreis oder der 5-Warum-Methode sollen Unternehmen „lean“ – also schlank und effizient – auf die Anforderungen im Rahmen der Industrie 4.0 und der fortschreitenden Digitalisierung reagieren. Dabei ist die Optimierung von Prozessen längst den Management-Ebenen entflohen und bestimmt mittlerweile auch den Fertigungsalltag direkt an den produzierenden Maschinen.

Mit SMED, dem „Single Minute Exchange of Die“ oder auf Deutsch dem „Werkzeugwechsel im einstelligen Minutenbereich soll die Rüstzeit einer Maschine oder Fertigungslinie reduziert werden. Wir betrachten den SMED Ansatz in diesem Beitrag einmal genauer.

Mehr lesen

Wie Sie Poka Yoke unterstützt, Fehler in der Produktion zu minimieren

28. April 2021 15:22:37 MESZ / von Marketing Team gepostet in Produktivitätssteigerung, Ratgeber

0 Kommentare

Produktivität und Effizienz steigern – Zwei Ansprüche, die an moderne Unternehmen aus dem produzierenden Bereich tagtäglich gestellt werden. Um Zeitverschwendung oder Fehlerquellen zuverlässig zu eliminieren, stehen unterschiedliche Ansätze bereit. Moderne Methoden der Optimierung sollen die Wertschöpfung eines Unternehmens sicherstellen. Zu diesen Methoden zählen unter anderem das Kaizen-Prinzip, die Wertstromanalyse oder der Demingkreis.

Heute widmen wir uns dem Poka Yoke Prinzip – einer einfachen Methode zur zuverlässigen Fehlervermeidung. Auch im Zeitalter der digitalen Transformation, der Industrie 4.0 und dem IoT sind einfache Lösungen zur Fehlervermeidung gefragt – und lassen sich so schnell umsetzen wie nie zuvor.

Mehr lesen

Kennen Sie TIM WOODS? Die 8 Arten von Verschwendung in der Produktion

23. April 2021 11:41:56 MESZ / von Marketing Team gepostet in Produktivitätssteigerung, Ratgeber

0 Kommentare

Sich kontinuierlich zu verbessern wird vor allem für produzierende Unternehmen immer wichtiger. Um dies zu erreichen, können Methoden des Lean-Managements von Nutzen sein. Einige dieser Methoden haben wir bereits in unserer Blog Reihe vorgestellt. Darunter auch die die 5S-Methode, mit welcher nicht wertschöpfende Tätigkeiten - also Verschwendung - minimiert werden sollen. 

Im heutigen Teil unserer Reihe möchten wir einen genaueren Blick auf die verschiedenen Arten von Verschwendung werfen und stellen eine Merkregel vor: TIM WOODS. 

Mehr lesen

Das Problem an der Wurzel packen mit der 5-Warum-Methode

15. April 2021 10:22:04 MESZ / von Marketing Team gepostet in Produktivitätssteigerung, Ratgeber

0 Kommentare

Die Digitalisierung lässt die Welt enger zusammenrücken. Im gleichen Maße, wie die digitale Transformation im Rahmen der Industrie 4.0 und dem IIoT voranschreitet, wächst der Bedarf an optimierten Prozessen innerhalb eines Unternehmens. Mit unterschiedlichen Ansätzen sollen die Produktivität und Qualität gesteigert werden. Während Methoden wie Kaizen oder die Wertstromanalyse zwar überaus effektiv, aber gleichfalls aufwändig zu realisieren sind, stellen andere Methoden eine einfache, schnelle Umsetzung in den Vordergrund. Zu diesen „einfachen“ Methoden zählt die 5-Warum-Technik, die wir uns in diesem Teil unserer Blog-Reihe zum Thema Produktivitätssteigerung einmal genauer ansehen werden.

Mehr lesen

Die Qualität Ihrer Produktion erhöhen: Was ist Six Sigma?

8. April 2021 08:25:00 MESZ / von Marketing Team gepostet in Produktivitätssteigerung, Ratgeber

0 Kommentare

Für produzierende Unternehmen im harten globalen Wettbewerb ist eine kontinuierliche Optimierung der Prozessketten nicht nur unerlässlich, sondern der Schlüssel zum Erfolg. Im Rahmen dieser Blog-Reihe beleuchten wir unterschiedlichste Ansätze zur Produktivitätssteigerung. Im heutigen Teil betrachten wir mit dem Six Sigma Ansatz ein Managementsystem zur Prozessverbesserung. Das Kernelement der Methode ist die Messung, Analyse, Beschreibung, Verbesserung und Überwachung von Geschäftsabläufen mit statistischen Mitteln. Ein umfangreiches Arsenal an Werkzeugen dient im Rahmen von Six Sigma Projekten der Verbesserung von Unternehmensergebnissen.

Mehr lesen

Mit 4 Schritten zu einer optimierten Produktion: Der Deming Kreis (PDCA-Zyklus)

31. März 2021 10:23:55 MESZ / von Marketing Team gepostet in Produktivitätssteigerung, Ratgeber

0 Kommentare

Für kontinuierliche Verbesserungen innerhalb eines Unternehmens stehen unterschiedliche Ansätze zur Verfügung, die wir im Rahmen unserer Blog-Reihe in unregelmäßigen Abständen unter die Lupe nehmen. In den vergangenen Wochen haben wir uns bereits der fernöstlichen Kaizen Methode gewidmet, haben uns den Vorteilen der Wertstromanalyse gewidmet und herausgefunden, wie sich mit der 5S-Methode Potentiale in der Fertigung aufdecken und Arbeitsabläufe optimieren lassen.

Heute dreht sich alles um eine Methode, die nach dem 2. Weltkrieg den Wiederaufbau der japanischen Wirtschaft steuern sollte und nach ihrem Erfinder, William Edwards Deming, benannt wurde. Der „Deming Kreis“, auch als PDCA-Kreislauf bezeichnet, soll das betriebsinterne Qualitätsmanagement optimieren. Wie das genau funktioniert, erfahren Sie in diesem Beitrag:

Mehr lesen

Wie Sie mit der 5S-Methode mehr Ordnung in Ihre Produktion bringen

23. März 2021 11:31:46 MEZ / von Marketing Team gepostet in Produktivitätssteigerung, Ratgeber

0 Kommentare

In der modernen Zeit ist insbesondere für produzierende Unternehmen die kontinuierliche Optimierung unverzichtbar. Die Industrie 4.0 mit all Ihren Umbrüchen, das IoT oder auch ganz allgemein die fortschreitende, digitale Transformation erfordern neue Maßnahmen, um auf einem globalen, hoch anspruchsvollen Markt dauerhaft bestehen zu können. Methoden des Lean Managements sollen Verschwendungen aufdecken, unproduktive Nebenzeiten eliminieren und den Fokus eines jeden Mitarbeiters auf wertschöpfende Tätigkeiten legen. In loser Folge stellen wir hier bekannte und weniger bekannte Möglichkeiten der Produktivitätssteigerung vor. Vor einiger Zeit haben wir einen Ausflug in die fernöstliche Kultur des Kaizen gemacht und uns mit der Methodik der Wertstromanalyse befasst.

Im heutigen Teil unserer Reihe geht es um eine Vorgehensweise, die den eigenen Arbeitsplatz strukturiert organisieren soll: Die 5S-Methode.

Mehr lesen

3 Tipps, wie Sie Schichtübergaben effizienter gestalten

16. März 2021 09:12:59 MEZ / von Marketing Team gepostet in da3vid, Ratgeber

0 Kommentare

In produzierenden Unternehmen ist es wichtig, dass die nachfolgende Schicht nachvollziehen kann, woran die vorhergehende Schicht gearbeitet hat und was vorgefallen ist. Für diesen elementaren Austausch ist in Produktionen die Schichtübergabe vorgesehen. Dort sollen alle relevanten Ereignisse und Informationen (wie z. B. Störungen, Anlagenausfälle) an die nächste Schicht weitergegeben werden - und das am besten klar verständlich.  

Mehr lesen

Release v1.8.0: Was ist das digitale Schichtbuch in da³vid?

11. März 2021 15:39:18 MEZ / von Marketing Team gepostet in News, da3vid, da3vid-Release

0 Kommentare

Anfang März 2021 wurde das da³vid-Release v1.8.0 fertiggestellt. Dieses enthält neben einer Vielzahl von Bugfixes und Fehlerbehebungen einige spannende neue Funktionen.

Das Stichwort für das Release v1.8.0 ist: Digitales Schichtbuch. Darüber hinaus gibt es folgende Neuerungen:

  • Das Alarm-Management aus dem vorangegangenen Release bekam eine verbesserte Darstellung überschrittener Inkremente
  • Die von uns benutzte JSONDB wurde nun vollständig aus der Software entfernt
  • Die Migration unseres Loggings wurde nun komplett abgeschlossen

Wir möchten in diesem Beitrag näher auf das digitale Schichtbuch und dessen Funktionen sowie Anwendung eingehen:

Mehr lesen

Mit der Wertstromanalyse die Produktivität in Ihrer Produktion steigern

3. März 2021 15:18:48 MEZ / von Marketing Team gepostet in Produktivitätssteigerung, Ratgeber

0 Kommentare

Produzierende Unternehmen stehen in einer dauerhaften Wettbewerbssituation. Um auf dem Markt erfolgreich zu bestehen, ist eine kontinuierliche Optimierung der Leistung unumgänglich. Je weiter die digitale Transformation voranschreitet, desto mehr rücken moderne Methoden der Optimierung, beispielsweise im Rahmen des Lean Management, in den Fokus unternehmerischer Tätigkeiten. In unserer Reihe zum Oberthema Produktivitätssteigerung widmen wir uns in loser Folge unterschiedlichen Herangehensweisen und Methoden, die eine optimierte Wertschöpfung innerhalb eines Unternehmens sicherstellen sollen. Während wir kürzlich einen Blick auf das fernöstliche Kaizen-Prinzip geworfen haben, geht es heute um eine einfache, aber gleichzeitig extrem wirksame Maßnahme zur ganzheitlichen Optimierung von Wertströmen. Mit der Wertstromanalyse lassen sich Produktionsprozesse und Informationsflüsse erfassen und darstellen.

Mehr lesen